Happy Birthday Singapore

Heute feiert Singapur seinen 47. Geburtstag. Und ich geniesse einen freien Tag (Conny arbeitet von zuhause aus).

Eindrücklich, wie sich dieser Stadtstaat in der kurzen Zeit seit seiner Gründung entwickelte. Ich blicke nach draussen und sehe futuristische Bauten, grosse Parks, breite Strassen, unzählige, in die Höhe spriessende Hochhäuser, Baukräne und eine Armada von Güterschiffen, welche darauf wartet, im geschäftigen Hafen entladen und beladen zu werden. Noch vor wenigen Jahren hätte ich anstelle der Marina Bay Skyline freies, frisch aufgeschüttetes Land gesehen; noch früher das offene Meer. Ein halbes Menschenleben reichte, um diesen Ort komplett neu zu erfinden. Ich bin gespannt, ob die Entwicklung mit dieser Geschwindigkeit weitergehen wird. Happy Birthday Singapore!

Singapore National Day

Letztes Wochenende feierten wir einen weiteren Geburtstag: Die Schweiz wurde 721 Jahre alt. Im prächtigen Swiss Club genossen wir mit Freunden Schweizer Spezialitäten und lauschten den in breitem Swinglish (eine Einführung in diese Sprache gibt es hier) vorgetragenen, offiziellen Ansprachen, bevor wir den im grünen gelegenen Club völlig überessen und verschwitzt wieder in Richtung Stadt-Dschungel verliessen.

Aus Anlass des Nationalfeiertags gibt es heute einige Bilder aus dem grössten Park von Singapur, welcher sich komplett auf aufgeschüttetem Land befindet. Direkt am Meer gelegen gibt es im East Coast Park eine mehr als 15 Kilometer lange Velo- und Inline-Skate-Strecke, vor allem aber Sand, Meer und Schiffe –> Bilder

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s