1. August in Down Under

Bereits zum zweiten Mal nahmen wir dieses Jahr an der 1. August Feier in Sydney teil. Der 719. Geburtstag der Schweiz startete am Samstag Abend mit einem offiziellen Nachtessen des Konsulats und des Swiss Club of NSW im Swissotel.

Wie bereits vor einem Jahr wurden wir mit Delikatessen aus unserem Heimatland verwöhnt. Gleichzeitig konnten wir aus den Reden des Schweizer Konsuls und des Vertreters des Parlaments von NSW erfahren, dass die Schweizer nicht nur als erste ein Konsulat in Sydney eröffneten (obwohl dies von den Franzosen scheinbar bestritten wird), sondern auch sonst zur Entwicklung Australiens beitrugen. Offensichtlich verdankt die australische Verfassung ihre Stabilität einer schweizerischen Besonderheit: Änderungen sind nur dann möglich, wenn sowohl ein Volks- als auch ein Ständemehr vorliegen. Dieser Passus stammt von einem frühen schweizerischen Einwanderer, welcher einen australischen Prime Minister zum Freund hatte.

Im Anschluss an die Reden folgte die offizielle Ansprache der Bundespräsidentin an die Auslandschweizer (ab CD) und danach das gemeinsame Singen der schweizerischen und australischen Nationalhymnen bevor sich die ca. 300 Gäste dem riesigen Buffet widmeten.

Am Sonntag stand dann der informelle Teil der Festivitäten auf dem Programm. Bei strahlendem, frühlingshaftem Wetter traf man sich im Westen von Sydney zum traditionellen 1. August Fest. Wenige Wochen nach der WM in Südafrika durften wir so bereits wieder unsere Schweizer Shirts auspacken.

Die Veranstaltung war äusserst gut besucht. Vor den zahlreichen Ständen mit Schweizer Spezialitäten drängten sich hunderte von Leuten und deckten sich mit Aromat, Roesti, Raclette, Cervelats und weiteren Köstlichkeiten ein. Wir stockten vor allem unsere Schokoladen-Vorraete auf. Ein Kollege, welcher bei Lindt Australien arbeitet, beglückte uns mit Pralinés und Schoggi, welche uns noch lange an dieses Wochenende erinnern werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s