Beautiful Sydney

Wir kehrten soeben von einem verlängerten Wochenende in Sydney zurück. Conny nahm dort an einem Kurs teil und ich machte Ferien 🙂 Gleichzeitig nutzten wir die Gelegenheit, uns mit einigen Freunden zu treffen.

Sydney Harbour

Sydney Harbour

Wir erwischten ein herrliches Frühlingswochenende: Angenehme 20 bis 25 Grad und strahlender Sonnenschein. Einiges angenehmer als im knapp 2,500 Kilometer entfernten Wellington, wo es gleichzeitig wieder einmal heftig stürmte. Hoffentlich hat sich der Winter damit auch aus Neuseeland verabschiedet. Mittlerweile geniessen wir auf jeden Fall auch hier zuhause frühlingshaftes Wetter.

Sydney Skyline

Sydney Skyline

Sydney ist und bleibt eine wunderschöne Stadt: Ein glitzernder Hafen, Traumstrände, grüne Quartiere und ein tolles Klima. Nur das Verkehrschaos und der unterentwickelte öffentliche Verkehr haben sich leider nicht verbessert; im Gegenteil. Die Stadt wächst immer weiter und mit ihr auch die Staus. Und die Preise sind weiter explodiert. Mittlerweile ist Sydney gefühlsmässig eher noch teurer als Zürich. Aus diesen Gründen sind wir froh, dass wir nicht mehr dort wohnen.

Coogee Beach

Coogee Beach

PS: Wenn wir uns nicht täuschen, hat Sydney wieder in Zürich eingekauft. Neben der Leinwand für das Open Air Kino, welche mit Zürich geteilt wird, hängt jetzt auch die alte Weihnachtsbeleuchtung in Sydney. Oder täuschen wir uns? Seht selbst: Sydney Fotos 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s